Flächenbrand auf abgeernteten Getreidefeld in Nordheim | Freiwillige Feuerwehr Nordheim e.V.

Freiwillige Feuerwehr Nordheim e.V.

Flächenbrand auf abgeernteten Getreidefeld in Nordheim

Flächenbrand auf abgeernteten Getreidefeld in Nordheim

Am Nachmittag des 12.08.2015 ereignete sich ein Flächenbrand auf einem abgeernteten Getreidefeld zwischen Donauwörth und Nordheim. Um 14:10 Uhr wurde unsere Wehr zusammen mir der Feuerwehr Donauwörth und Feuerwehr Asbach-Bäumenheim alarmiert. Mit ca. 80 Einsatzkräften konnte der Brand relativ schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Brandursache unklar

Die Brandursache konnte noch nicht festgestellt werden. Auf Grund der andauernden Hitze- und Trockenperiode könnte der Brand doch eine weggeworfene Zigarette oder eine Glasscherbe ausgelöst worden sein.

content

Vorsicht beim Entsorgen von glimmenden Zigaretten und Glasflaschen!

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, Zigaretten und Glasflaschen nicht unachtsam zu entsorgen – vor allem bei der anhaltenden Trockenperiode. Ausgetrocknetes Gras, Bäume oder abgeerntete Getreidefelder können innerhalb kürzester Zeit Feuer fangen.

 

Alarmierung: 14:10 Uhr
Einsatzdauer: 70 min.
Einsatzstelle /-objekt: Flächenbrand zwischen Nordheim und Asbach-Bäumenheim
Weitere alarmierte Feuerwehren: FF Donauwörth, FF Asbach-Bäumenheim


Neueste Beiträge
Wichtige Telefonnummern
Feuerwehr / Notarzt:
112
Polizei
110
Kassenärztlicher Notdienst:
01805 - 19 12 12
Giftnotruf - München:
089 - 19 240
Kindergiftnotruf - Freiburg:
0761 - 19 240
Erdgas Störungsdienst:
0800 - 1 82 83 84
LEW - Störungsdienst:
0906 - 78 08 322
Wasserwerk Donauwörth:
0906 - 78 95 20
Donau-Ries Klinik:
0906 - 78 20
Telefonseelsorge:
0800 - 111 01 11